zurück

Weltnichtrauchertag 31. Mai 2010

Am 31. Mai 2010 ist Weltnichtrauchertag. Das diesjährige Thema des Weltnichtrauchertages in Deutschland lautet: 

Die Marketing-Strategien der Tabakindustrie


Die Tabakhersteller brauchen ständig neue Kunden. Denn jeder zweite Raucher stirbt langfristig an den Folgen seiner Sucht. Marketing und Werbung für Zigaretten zielen daher insbesondere auf Frauen sowie auf Mädchen und Jungen. Die Unternehmen wissen: Je früher junge Menschen mit dem Rauchen anfangen, desto schwerer kommen sie davon los.

Mit dem diesjährigen Plakatmotiv zum Weltnichtrauchertag machen die Deutsche Krebshilfe und das AKTIONSBÜNDNIS NICHTRAUCHEN darauf aufmerksam, dass das Tabakmarketing auch auf die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen zielt. Trotz Gesetzen und Selbstverpflichtungserklärungen werden Mädchen und Jungen ständig mit Tabakwerbung konfrontiert – zum Beispiel auf dem Schulweg durch bunte Zigarettenautomaten, Werbeplakate an Bushaltestellen und auf Großflächen, durch Sponsoring sowie durch geschickt platzierte Schleichwerbung in Fernsehen und Kino.

WNRT 2010 Plakat

Werden Sie aktiv!

Die Deutsche Krebshilfe und das AKTIONSBÜNDNIS NICHTRAUCHEN bitten um Ihre Hilfe im Rahmen des Weltnichtrauchertages: Mit Gesundheitstagen, Informationsveranstaltungen, Vorträgen und Aktionen können Sie dazu beitragen, dass die Öffentlichkeit mehr über das Tabakmarketing und seine Folgen erfährt. So lassen sich Kinder, Jugendliche und Frauen in Zukunft besser schützen.

Wir unterstützen Sie gerne mit kostenlosen Informationsmaterialien

Folgende Materialien können Sie direkt herunterladen:

Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.krebshilfe.dewww.tabakkontrolle.de und www.abnr.de.

Das Thema der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zum World No Tobacco Day

Das internationale Thema der Weltgesundheitsorganisation (WHO) für den diesjährigen Weltnichtrauchertag lautet: Gender and Tobacco with an Emphasis on Marketing to Women.

Auf der Homepage der WHO können Sie dazu mehr erfahren.